GEFAHRENANALYSE

GEFAHRENANALYSE

Mit uns gehen Sie kein Risiko ein

Risikobeurteilung

Um als Hersteller Maschinen oder Anlagen im europäischen Raum in Verkehr zu bringen, sind sie gesetzlich verpflichtet, alle bei Ihrer Maschine auftretende Gefahren mit Hilfe einer Risikobeurteilung zu analysieren, Maßnahmen zu Minderung abzuleiten und in einer Dokumentation zu kennzeichnen, um den Schutz der Mitarbeiter zu gewähren.

Wir begleiten Sie, bei der Flut an Richtlinien, Normen und Gesetzen den Überblick nicht zu verlieren und erstellen mit Ihnen eine rechtskonforme Risikobeurteilung.

Die Risikobeurteilung erstellen wir mit dem datenbankgestützten Normensystem SafeExpert.

Des Weiteren können wir Ihnen folgende Leistungen anbieten.

  • Prüfung auf CE Konformität
  • Gefahrenanalyse für Arbeitsstätten
  • Auslegung von Anlagensicherheit
  • Auslegung von Sicherheitszonen
  • Risikoanalyse und Auslegung von Robotersicherheitssystemen
  • Nachlaufberechnung für Anlagen und Maschinen
  • Situationsbezogene Auswahl und Auslegung der Sicherheitstechnik

Erstellen von:

  • Anlagen- und Maschinendokumentation
  • Betriebsanleitung
  • Gebrauchsanweisung
  • Sicherheitsanweisung
  • Arbeitsanweisung
  • Dokumentation notwendiger Nachweise
  • Sicherheitslayout

EXZELLENTE TECHNOLOGIEN IM ENGINEERING

Als hochqualifiziertes Team von Technikern, Software-Entwicklern und Ingenieuren stehen wir für exzellente Technologien im Engineering.

Wir setzen mit unserem gebündelten Branchenwissen auf Effizienz und Qualität und arbeiten leidenschaftlich und kreativ an innovativen Lösungen. Unsere Projekte werden mit einem effizienten, modernen Projektmanagement gesteuert.

Durch unser internationales Partnernetzwerk können auch umfangreiche Projekte für unsere Kunden effizient und kostenoptimiert umgesetzt werden.

WEITERE LEISTUNGEN

ANLAGENDOKUMENTATION

Als kreativer Dienstleister begeistern wir unsere Kunden mit innovativen und effizienten Lösungen in der technischen Dokumentation.

WERKERASSISTENZSYSTEM

Für die Werkerführung am Arbeitsplatz und die anschließende Traceability der hergestellten Komponenten setzen wir das Werkerassistenzsystem ELAM unseres Kooperationspartners Armbruster Engineering ein.

METHODS-TIME MEASUREMENT

In diesem Verfahren werden die manuellen Arbeitsabläufe der Mitarbeiter analysiert, um Plan- und Vorgabezeiten zu ermitteln. Dabei wird der gesamte Prozess auf Grundbewegungen reduziert (Greifen, Drehen usw.), die Zeiten empirisch ermittelt und anschließend tabellarisch erfasst.